Busfahrt 2012

Am 10. Juni war es wieder soweit. Die Busfahrt der Feuerwehr Kammerforst startete gegen 8 Uhr am Gerätehaus. In diesem Jahr sind wir mit 47 Teilnehmern als erstes mit dem Bus der Firma Weingart auf den Possen gefahren um das schon zur Tradition gewordene Frühstück einzunehmen. Die nächste Station war um 11 Uhr das Erlebnisbergwerk Sondershausen. In der Kaue mit Kittel und Schutzhelm eingekleidet begann dann gleich die Einfahrt mit dem Förderkorb mit etwa 4m/s in 680m Tiefe. Die Grubenfahrt unter Tage dauerte gute 2 Stunden und war sehr Interessant. Denn nicht jeder von uns war schon einmal in einem Erlebnisbergwerk. Ja sogar eine Fahrt mit einem Spreewaldkahn war möglich und einige von uns testeten mit einem „Arschleder“ die Salzrutsche.

Die Weiterfahrt zum Kaffeetrinken auf den Kyffhäuser in das Gasthaus „Burghof“ war als nächstes angesagt.

Zum Abschluss des Tages sind wir nach Hollenbach in den Landgasthof „Am Wilhelmspark“ zum Abendessen gefahren.

Feuerwehr Kammerforst

Du hast bereits abgestimmt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.