Kinderfeuerwehr Kammerforst besuchte den Standort vom RTH Christoph 37

Am 25. Mai war es endlich soweit. Acht Kinder und ein Betreuer machten sich gegen 11Uhr mit dem VW-Bus auf nach Nordhausen. Dort ist einer der Rettungshubschrauber des Freistaates Thüringen stationiert. Die DRF betreibt diesen Standort mit dem Hubschraubertyp EC 135. Gleich nach der Begrüßung durch Herrn Dietrich war sein Vortrag auch schon beendet. Der RTH wurde zu einem Einsatz gerufen und das war an diesem Tag schon zu vierten mal. Auf zum Eis essen war angesagt denn der Standort war nun nicht mehr besetzt. Glück gehabt nach zirka 30 Minuten war der Einsatz beendet und die Besichtigung ging weiter.

Feuerwehr Kammerforst

Du hast bereits abgestimmt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.