Busfahrt zur Sendung „Immer wieder Sonntags“

Nachdem alle Vorbereitungen abgeschlossen waren, war es am 8 Juni soweit.

Die Busfahrt zur Sendung „Immer wieder Sonntags“ begann pünktlich am 8 Uhr am Gerätehaus in Kammerforst.

Alles verstaut wollten wir mit dem Bus der Firma Weingart starten, aber fast hätten wir R. Fett vergessen. Er stand in der Fahrzeughalle vor verschlossenem Tor und wir waren fast gestartet. Das erste große Gelächter.

Das schon bekannte Frühstück an der Autobahn gab es auch bei dieser Fahrt wieder.

Nach einer weiteren Pause kamen wir am Abend am Higway Hotel in Herbolzheim an.

Auch hier war alles Vorbereitet aber das Gewitter in der Nacht kündigte uns schlechtes Wetter für den nächsten Tag an.

Am Sonntag 7 Uhr Frühstück und 8 Uhr begann die Abfahrt zum Europa Park Rust. Gedacht wurde auch an den Geburtstag von W. Stoll.

Anschließend wurden die Eintrittskarten verteilt und nach einer Wartezeit saßen wir im Festivalgelände. Vor der Übertragung der Live Sendung wurde unsere Busgruppe vom Moderator und Volksmusikstar Stefan Mross begrüßt (Er hatte eine Info von HC bekommen).

Nach Beginn der Sendung war gleich bester Sonnenschein und wir konnten ein tolles Programm in den 90 Minuten anschauen.

Die Rückfahrt erfolgte gleich nach der Sendung. Auch hier noch zweimal eine Essenspause.

Am späten Abend kamen wir am Gerätehaus in Kammerforst wieder an. Vorher noch ein großes Dankeschön an den Fahrer Herrn Lehman vom Omnibusbetrieb und Reiseservice Olaf Weingart und an alle die diese Fahrt mit Vorbereitet und Durchgeführt hatten.

Für alle 32 Teilnehmer stand fest alles Gelungen!

Feuerwehr Kammerforst

Du hast bereits abgestimmt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.