Jahreshauptversammlung 2012

Erste Jahreshauptversammlung 2012 der Feuerwehren im Kreis lud nach Kammerforst ein

Die Bilanz für das Jahr 2011 zeigte die große Bandbreite der Einsätze der Feuerwehr Kammerforst.
Vom Brandeinsatz über Hilfeleistungen bis hin zur Absicherungen von Veranstaltungen wie zum Beispiel der Musikantenparade im Mai der Firma Hainich-Concerts GmbH aus Kammerforst.
In weiteren 775 Ausbildungsstunden verbesserten die Einsatzkräfte ihren Ausbildungsstand.
Die Kinderfeuerwehr ist der Stolz der Feuerwehr der Nationalparkgemeinde. Eine Mannschaft hatte auf Anhieb beim Kreisausscheid in der Gruppenstafette und beim Geländespiel jeweils den Platz drei erreicht.
Geehrt wurden für Zehnjährige Zugehörigkeit Daniel Röth, Ricco Stephan, Daniel Kleinschmidt und Christian Kley; außerdem Ralf Helbig (25) sowie Rolf Steinbrecher und Hans-Dieter Gräfenstein (je 40).
Befördert wurde an diesem Tag Jan Gräbedünkel zum Löschmeister und Dirk Sandmann zum Oberlöschmeister und die Einsatzabteilung werden die Kameradinnen Nadine Mayfarth und Laura Schmidt verstärken.
Einen besonderen Dank gilt dem Landrat Harald Zanker, Kreisbrandmeister Jörg Breitbarth und der Partnerwehr aus Grebendorf für die finanzielle Zuwendung.

Feuerwehr Kammerforst

Du hast bereits abgestimmt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.